Font Size

SCREEN

Cpanel

Balsamicolinseneintopf mit Spätzle und Berliner Knacker

diese Zutaten reichen für 4 Personen....

200 g magerer geräucherter durchwachsener Speck
250 g Tellerlinsen
1 Lorbeerblatt
1 Zwiebel
1 Bund Suppengrün
200 g Spätzle
3-4 Knacker
Salz, Pfeffer
100 ml Balsamicoessig (Balsamico di Modena)
Zucker, Zitronensaft
frische glatte Petersilie

Zubereitung der Suppe:
Speck, klein geschnittene Zwiebel und klein geschnittenes Suppengrün im Topf anbraten. Mit ca. 1 1⁄2 l Wasser bedecken. Aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln.Linsen abspülen und abtropfen lassen. Lorbeer und Linsen zum dazugeben und zugedeckt ca. 45 Mi¬nuten weiterköcheln. Spätzle separat in kochendem Salzwasser garen. Etwa 15 Minuten vor Ende der Garzeit, klein geschnittene Knacker hinzufügen und den Speck würfeln und wieder in die Suppe geben. Mit Balsamicoessig, Zucker, Pfeffer, Salz und gegebenenfalls etwas Brühe abschmecken. Die Balsamicolinsensuppe auf Tellern anrichten und eine Hand voll Spätzle darauf verteilen. Mit frischer Petersilie bestreuen. Lecker!

 

Über uns

Der Name ist Programm! Der Name Stulle mit Brot ist eine typische Berliner Redewendung und keinesfalls ein Paradoxon...

mehr

Social Bookmarks

Besuche uns auf Facebook.

Facebook

Catering Kontakt

0178-8493390

Aktuelle Seite: Home Hausgemachtes Suppen Balsamicolinseneintopf mit Spätzle und Berliner Knacker